Buch-Vorstellung

Dieses Buch wurde von einem unserer Mitglieder oder unserer “Schreibmaschine” eingestellt. Wir möchten dir das Buch vorgeschlagen.

Kennst du es schon? Wir freuen uns über deine Rezension / deine Meinung 🙂

Just Bunt
Worte über Queerness
Rezensionen:
0.00
Queere Bücher
Infos kurz & knackig
Autorin / Autor
Genres
Antologie, Queere Bücher
Anzahl Seiten
108
Erscheinungsdatum
Mediensprachen
Deutsch
ISBN 13
978-3-7575-5378-4
Produktform
Taschenbuch - Softcover
Preise Deutschland
9,00 EUR
Weitere Informationen
Klappentext

19 Autor*innen mit Texten zum Thema Queerness und Queerfeindlichkeit in Deutschland, aus ganz persönlicher Perspektive. Gedicht und Kurzgeschichte, Essay und Bericht: In so vielfältigen wie originellen Formen kommen hier diejenigen zu Wort, die in der öffentlichen Debatte immer noch viel zu oft ausgeschlossen bleiben.

Der Kampf gegen gesellschaftliche Normen, Intoleranz und Hass; aber auch Liebe, Verständnis und Solidarität: Die Beitragenden in diesem Sammelband, der aus einem Schreibaufruf des Autorenkollektiv Frei!Geist hervorging, bieten bunte, kluge, anspruchsvolle Kommentare aus ganz verschiedenen Blickwinkeln zu einem Thema, das uns unverändert alle angeht.

Über die Urheberin / Urheber

Der Name ist Programm: Ingo schreibt anders. Mal hart, mal zart, oft queer, meist kurz.
2008 entschied sich der Wahlhamburger für eine Geschlechtsangleichung. Ingo (Pronomen: er) versteht sich als schwuler Transmann.
Mit Tobaksplitter debütierte er mit einer Auswahl kurzer Geschichten, darunter sind Texte aus der Zeit vor, während und nach seiner Transition.

Zwei der Texte im Buch stammen aus seiner Feder.

Mehr über Ingo S. Anders auf: https://ingoschreibtanders.blog/



Hier könnte dein Buch aufleuchten. Werbe auf Kunstadresse. Das Bild zeigt eine leuchtende Glühbirne und einen Stift. Foto: Tierney via Adobe

Blogartikel

Consent Management Platform von Real Cookie Banner